Schnell Kredit online beantragen

günstige Kredite
 

 

 

 

 

 

Home

 

Kreditkarten kostenlos

 

  Fonds

 

 

offene Immobilienfonds

geschlossene Immob.fonds

Private Equity

Schiffsfonds

 

  Girokonto

 

 

Girokonto Überblick

Girokonto kostenlos

Girokonto online Vergleich

 

  Kreditkarten

 

 

Anbieter Überblick

American Express Karten

Barclaycard

VISA Karten

DaimlerChrysler Karte

Mastercard Student Karte

Kreditkarten für Firmen

Prepaid Kreditkarten

 

  Kredite

 

 

Kredit Anbieter

Kredite online

Kredit Vergleich

Dispositionskredite

Immobilienkredite

Ratenkredite

 

  Tagesgeld

 

 

Tagesgeld: Überblick

Tagesgeld Top Angebote

 

  Versicherungen

 

 

Versicherungs Vergleich

 

  Service

 

 

Impressum

Links

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home > Schnell Kredit

Schnellkredit als Onlinekredit: Einfach zu beantragen und immer zu den besten Konditionen

Möchten Sie sich einen spontanen Wunsch erfüllen oder eine dringende Anschaffung tätigen, Ihre Ersparnisse reichen dafür aber nicht aus? Das ist kein Problem! Der günstige Onlinekredit kann in solchen Fällen immer kurzfristige Lösungen bieten.

Der Online Kredit ist dank den vielen unterschiedlichen Vorteilen und den günstigen Konditionen in Deutschland sehr beliebt geworden. Um Ihnen diese Kreditart ein wenig genauer darstellen zu können, haben wir ein paar der wichtigsten Punkte kurz aufgezählt:

  • einfach online zu beantragen
  • schnelle Kreditabwicklung
  • immer günstige Konditionen
  • gleichbleibende monatliche Raten
  • feste Zinssätze
  • Absicherung mittels Restschuldversicherung
  • jederzeit Teiltilgungen möglich
  • der Kreditvergleich ermöglicht einen Anbieterüberblick

Es gibt mittlerweile sehr viele Kreditinstitute, die im Internet einen günstigen Ratenkredit zur Verfügung stellen. Um hier noch den Überblick behalten zu können und die besten Angebote zu finden, sich vor der Antragstellung ein Kreditvergleich. Der Vergleich der Kreditangebote ist völlig kostenlos und dauert im durchschnitt nur einige Minuten. Möchten Sie ein vielgefächertes Angebot erhalten, sollten Sie keinesfalls auf einen Vergleich der Kredite verzichten.

Die Kreditangebote müssen immer mittels effektivem Jahreszinses verglichen werden. Der Nominalzinssatz eignet sich für diesen Zweck nicht, da er bestimmte Kosten und Gebühren, die eine wichtige Rolle spielen, nicht enthält. Beim Effektivzinssatz werden dagegen alle Kosten und Gebühren berücksichtigt, die im Zusamenhang mit Ihrem Kredit entstehen können.

Der Kreditnehmer muss, um einen Online-Kredit erhalten zu können, bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Die Voraussetzungen können von einem Anbieterinstitut zum anderen leicht unterschiedlich ausfallen, aus diesem Grund empfiehlt es sich vor dem Abschluss des Kreditvertrages die AGB durchzulesen. Folgende Voraussetzungen gehören aber bei den meisten Kreditinstituten zu den Regelanforderungen:

  • Volljährigkeit
  • keine negativen Schufa-Einträge
  • fester Arbeitsplatz
  • Mindestbeschäftigungsdauer von 6 Monaten beim gleichen Arbeitgeber
  • fester Wohnsitz in Deutschland

 

 

 

Um Ihre Identität, Kreditwürdigkeit und Kreditfähigkeit prüfen zu können, benötigt der jeweilige Anbieter von Ihnen bestimmte Unterlagen. Die meisten Banken und Kreditinstitute möchten von Ihnen unter anderem folgende Unterlagen erhalten, bevor sie Ihnen einen Kredit gewähren können:

  • Online-Kreditantrag
  • Personalausweis
  • Einkommensnachweise
  • Eine Auskunft bei der SCHUFA
  • Eine Selbstauskunft von Ihnen

Haben Sie diesen Schritt hinter sich und die Voraussetzungen erfüllt, so kann der Kreditvertrag sofort abgeschlossen werden. Nach Abschluss des Vertrages wird die Kreditsumme in der Regel sofort zur Auszahlung bereitgestellt. Die Auszahlung kann beim Onlinekredit per Überweisung, im Bar oder per Post stattfinden. Die Auszahlungsart wird schon bei Abschluss des Kreditvertrags festgelegt.

Der Online-Kredit kann, wie die meisten Konsumentenkredite, günstig über eine Restschuldversicherung bzw. Restkreditversicherung abgesichert werden. Der Abschluss einer Restschuldversicherung ist zwar bei den meisten Anbietern nur optional, kann aber im Ernstfall sehr nützlich sein. Ohne eine Versicherung kann die Rückzahlung eines Kredites im Falle einer Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit sehr schwierig oder in einigen Fällen auch unmöglich sein. Hat man aber bei dem Vertragsabschluss auch eventuelle Risiken einkalkuliert und eine Versicherung abgeschlossen, so ist man optimal geschützt. Bei Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit übernimmt die Versicherungsgesellschaft die Ratenzahlungen, bis man wieder arbeiten kann oder eine neue Arbeit finden. Verstirbt der Kredit- und Versicherungsnehmer, zahlt die Versicherung die Kreditsumme.

 

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!